Über mich

Natalie Drabbels-CiuhakNatalie001

Während und nach meinem Studium an der Hogeschool voor de Kunsten in Arnheim, Niederlande im Hauptfach Klassisches Klavier und im Nebenfach – Klavier Leichte Musik, absolvierte ich Meisterkurse bei den Pianisten Igor Roma, Prof. Grzegorz Kurzynski, Sepp Grotenhuis, Mark Erkens, Marjés Benoist, Frank Peters und Avi Schönfeld.

Im Jahr 2005 schloss ich die Hochschule in Arnheim als Diplom-Musikerin erfolgreich ab.

Das Lehren bereitete mir schon immer Freude, so dass ich schon während des Studiums Kindern und Jugendlichen Klavierunterricht gab.

Nach dem Studium habe ich mich entschieden mich auf die pädagogische Laufbahn zu konzentrieren und mein Wissen und meine Begeisterung für Klaviermusik weiter zu geben.

Seit einigen Jahren gebe ich Privatunterricht als Schwerpunkt meiner Klavierlehre und arbeite mit vielen Musikschulen in Deutschland und in den Niederlanden zusammen.

Ich lege großen Wert darauf, dass sich Kreativität, Geduld und Leidenschaft für die Musik bei den Schülerinnen und Schülern jeden Alters entwickelt, damit sie mit Spaß und Leichtigkeit Klavierspielen können.

Auftritte und Auszeichnungen

Als Pianistin habe ich seit 1994 regelmäßig Auftritte in Deutschland, den Niederlanden und Polen als Solistin, mit Duos und Ensembles sowie als Klavierbegleitung verschiedener Instrumentalisten und Sänger.

Bei dem Wettbewerb „Jugend musiziert“ gewann ich mehrere erste Preise auf Regionalwettbewerben und 1996 den 2. Preis im Landeswettbewerb.

Im Jahre 2000 erhielt ich den Förderpreis für junge Talente der Kreissparkasse Düsseldorf.

Später – im Jahr 2008 nahm ich als Jurymitglied am Wettbewerb „Jugend musiziert“ teil.